Adam Noack

ADAM NOACK in Solo
von 14.09.2017
bis 17.09.2017

Galerie Eigenheim Berlin



ADAM NOACK in Solo

Auf der POSITIONS Berlin wird eine Serie von Malerei und Zeichnung von Adam Noack gezeigt, welche sich mit den besonderen Merkmalen des digitalen Wandels unserer Gesellschaft auseinandersetzt. Der Wandel der Zeit ist im Besonderen durch die Entwicklung neuer Technologien geprägt. Die Digitalisierung als solches ist der Malerei fremd. Adam Noack greift diesen Wandel jedoch auf und überträgt dieWesenszüge dessen in seine Form der Malerei.

 

Ob Supermärkte, IT Firmen, Schweineschlachtungen, Demonstrationen, Landschaften oder Kneipen– fast überhöht werden individuelle Bewegungsmuster und Gesten von Menschen oder Menschen-gruppen dargestellt, welche aus Ihrer Umgebung herausgelöst oder in diese eingebunden, einer Sozi-alstudie gleichen. Schonungslos offenlegend und zugleich humorvoll wird die Gesellschaft von heutein ihren vielseitigen Facetten abgebildet. Das Gezeigte, oft im Alltäglichen verankert, schält sich doch aus ebendiesem heraus, hin zu einem besonderen Moment.